Archiv des Autors: Sylvia

Sommer Ferienprogramm am Samstag den 22.08.2020 in Kirchenpingarten. Thema:“Auf den Spuren der Honigbiene“

U.a.Einblick in das Innere eines Bienestocks, wissenwertes über das Leben unserer Honigbiene, Kerzen basteln. Als Kostprobe erhält jedes Kind ein kleines Glas Imkerhonig. Ort: An  der Mehrzweckhalle in Kirchenpingarten Treffpunkt um 9:45 Uhr. Kurs geht von 10:00 Uhr-ca 12:30 Uhr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sommer Ferienprogramm am Samstag den 22.08.2020 in Kirchenpingarten. Thema:“Auf den Spuren der Honigbiene“

Am Samstag, 04.07.2020 findet ein Sommerschnittkurs auf unserer „Zapfwiese“ von 9:00 Uhr – ca. 13:00 Uhr unter Corona Auflagen statt.

Im Rahmen des Bayern NetzNatur-Projektes  findet dieser Schnittkurs des Landschaftspflegeverbandes Weidenberg und Umgebung e.V. statt. Fachliche Leitung hat Frau Christine Berner. Bitte unbedingt Mundschutz mitbringen. Ansonsten gilt 1,5 m Abstand zueinander halten! Für eine Trinkpause mit Apfelsaft /Apfelsaftschorle (gesponsert vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Am Samstag, 04.07.2020 findet ein Sommerschnittkurs auf unserer „Zapfwiese“ von 9:00 Uhr – ca. 13:00 Uhr unter Corona Auflagen statt.

Aus gegebenen Anlass werden wir ab sofort alle FACHVORTRÄGE und VERANSTALTUNGEN bis auf weiteres absagen.Vielen Dank für Ihr/Euer Verständnis.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für

03.03.2020: Frühjahrsarbeiten am Bienenstand. Fachvortrag von Herbert Lux um 19:00 Uhr in Görschnitz, „Zur Heide“.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 03.03.2020: Frühjahrsarbeiten am Bienenstand. Fachvortrag von Herbert Lux um 19:00 Uhr in Görschnitz, „Zur Heide“.

Franz Wenig-unser langjähriger Fachwart wird nach jahrzehntelanger und erfolgreicher Arbeit in den „Ruhestand“ verabschiedet.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Franz Wenig-unser langjähriger Fachwart wird nach jahrzehntelanger und erfolgreicher Arbeit in den „Ruhestand“ verabschiedet.