Staatswald soll summen

Die Bayerischen Staatsforsten wollen zukünftig enger mit Imkern zusammenarbeiten. So werden z.B. Flächen für das Aufstellen von Bienenvölkern angeboten, aber auch Dialog zwischen Förstern und Imkern soll gefördert werden.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Bayerischen Staatsforsten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.