Landkreis Bayreuth erlässt Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der Amerikanischen Faulbrut im Bereich Speichersdorf

Der Landkreis Bayreuth hat eine Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der Amerikanischen Faulbrut im Bereich Speichersdorf und Teilen der Gemeinde Kirchenpingarten erlassen.

Nähere Informationen und eine Karte des Sperrbezirks finden Sie auf der Internetseite des Landkreises Bayreuth: Landkreis Bayreuth – Mitteilungen

Die Amerikanische Faulbrut ist eine Erkrankung der Bienenbrut. Sie wird über Sporen aus infizierten Waben oder z.B. verunreinigten Honiggläsern durch den Futteraustausch der Bienen übertragen. Für erwachsene Bienen oder den Menschen stellt die Amerikanische Faulbrut keine Gefahr dar.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.