Jahreshauptversammlung 2017

Am 07.03.2017 fand die Jahreshauptversammlung des Imkerverein Weidenberg und Umgebung e.V. statt. Neben dem Bericht des Vorsitzenden und des Kassenwartes standen zahlreiche Ehrungen auf der Tagesordnung. Für 10 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurden Barbara Uhl, Adolf Stahl, Johannes Pöhlmann und Martin Fiedler geehrt. Dr. Martin Siebentritt wurde für 30 Jahre und Hans Schimmel für 35 Jahre Mitgliedschaft mit Ehrennadeln in Silber und Gold der BIV ausgezeichnet. Helmut Lochmüller würde für sein Engagement als Imkerpate und in der Vereinsarbeit ebenfalls mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Für 45 Mitgliedsjahre, davon 30 Jahre als Vorsitzender des Imkervereins, wurde Franz Wenig zum Ehrenvorstand ernannt.

Bei der Ersatzwahl des 1. Vorsitzenden löste Stephanie Schimmel Irene von der Weth ab, die das Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt hat.

v.l.n.r 2. Vorsitzender Frank Gräbner, Bürgermeister Hans Wittauer, Helmut Lochmüller, neue 1. Vorsitzende Stephanie Schimmel, scheidende Vorsitzitzende Irene von der Weth, Hans Schimmel und Franz Wenig

Ein ausführlicher Bericht folgt demnächst.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.